Julie Hunt und Dale Newman: Handschuh-Kid

In dem Buch „Handschuh-Kid“ von Julie Hunt und Dale Newman geht es um den Jungen Handschuh-Kid, der in Gefangenschaft seines Onkels lebt. Seine weißen Handschuhe, in die die Stimme seiner toten Mutter eingenäht ist, geben ihm die Gabe Klavier zu spielen. Eines Tages kommt Shoestring, ein Junge in seinem Alter, und befreit ihn. Doch dann verliert Handschuh-Kid seine Handschuhe, welche ein Eigenleben entwickeln. Um sie zu stoppen, müssen Shoestring und Handschuh-Kid Spaltwelt-Sam finden, welcher der Herrscher der Unterwelt ist. Werden sie es schaffen, die Handschuhe aufzuhalten?

Nina | 15 Jahre

ISBN: 978-3-941787-98-8 / 19,95 € / Verlagshaus Jacoby & Stuart / ab 9 Jahren / 288 Seiten

Buchcover © Jacoby & Stuart

DK: SUPERLESER! Star Wars™ Die Abenteuer von BB-8

Es herrscht Aufruhr in der Galaxis! Doch BB-8 lässt sich davon nicht beeindrucken. Er ist im Besitz einer geheimen Karte, die dem Widerstand helfen kann. Gemeinsam mit Han Solo, Rey und Finn begibt sich der Droide in den Kampf gegen die mächtige Erste Ordnung. Neben der aufregenden Geschichte und vielen tollen Bildern werden interessante Hintergrundinformationen zum Film erklärt. Am Ende gibt es ein Quiz mit Fragen zum Text.

Das Star Wars-Buch hat mir gefallen. Und meine Lieblingsfigur ist Rey.

Amir | 8 Jahre

ISBN: 978-3-8310-3241- 9 / 5,95 € / Dorling Kindersley / ab 6 Jahren / 48 Seiten

Buchcover © Dorling Kindersley

Scott Sonneborn: Superman: Angriff der Weltraumpiraten (Bd. 13)

Ein Raumschiff ist auf dem Pluto gestrandet. Superman macht sich sofort mit einem Rettungsschiff auf den Weg dorthin, doch an Bord befindet sich ein blinder Passagier: der Fotograf Jimmy Olsen! Als wäre die Reise ins All nicht schon gefährlich genug, werden die beiden dann auch noch von dem Schurken Kanjar Ro und seinen Weltraumpiraten angegriffen. Werden sie es trotzdem rechtzeitig zum Pluto schaffen?

Ich finde das Buch gut, weil man nie wusste, ob Superman gewinnt oder verliert. Ich gebe dem Buch eine 1+.

Rida | 11 Jahre

ISBN: 978-3596855537 / FISCHER KJB / ab 6 Jahren / 64 Seiten / Illustrationen von Dan Schoening, Erik Doescher und Lee Loughridge / Übersetzt von Leo H. Strohm

Buchcover © Fischer KJB

Ulf Blanck: Die drei ??? Kids 46 – Jagd auf das Dino-Ei

Das Buch war spannend wie jedes ???-Buch. Es geht darum, dass Bobs Vater nach Conga Island reisen muss, um einen Bericht über einen Park mit wilden Tieren zu schreiben. Als sie dort waren, haben die 3 ??? eine Jungelreise gemacht, bei der komische Dinge passierten. Irgendwann fanden sie das Ei.

Also ich würde das Buch Jedem empfehlen, der spannende Geschichten mag.

ISBN: 978-3-42371743-4 / 5,95 € / dtv junior / ab 8 Jahren / 128 Seiten / Illustrationen von Kim Schmidt

Karrar | 11 Jahre

Buchcover © dtv junior

Jeff Kinney: Gregs Tagebuch 6: Keine Panik

Bei Greg ist wieder einiges los. Hat er etwa die Sachen in der Schule kaputt gemacht, wie manche vermuten? Irgendwie ist er unschuldig – und andererseits auch wieder nicht. Oder? Doch damit nicht genug. Auch zu Hause herrscht Chaos. Das Weihnachtsfest naht und ein mysteriöser Spion des Weihnachtsmannes beobachtet jeden seiner Schritte aufmerksam. Und wenn Gregs kleiner Bruder Manni seine geliebte Zuckerstange nicht ZUALLERALLERERST an den Weihnachtsbaum hängt, dann rastet er total aus. Weihnachten mit der Familie ist Herausforderung genug. Wenn man dann auch noch von einem Schneesturm überrascht und eingeschneit wird, ist alles richtig kompliziert!

Ich finde Gregs Tagebuch toll und witzig. Es geht darum, dass Greg in Schwierigkeiten ist. In der Schule sind Dinge passiert, und alle denken, dass er es war. Ihm droht eine fette Strafe. Und als ob das alles nicht übel genug ist, sind die Heffleys auch noch zu Hause gefangen … Keine Panik!

Nasrin | 11 Jahre

ISBN: 978-3-8432-1077-5 / 9 € / Baumhaus Verlag / ab 10 Jahren / 218 Seiten / Illustrationen von Jeff Kinney / Übersetzt von Dietmar Schmidt

Buchcover © Baumhaus Verlag

Alice Pantermüller, Bettina Börgerding: Mein Lotta-Leben. Alles Bingo mit Flamingo

Jeden Morgen, wenn sie aufwacht, denkt Lotta, irgendwas ist in ihrem Leben doch nicht normal! Heiner Krishna, der neue Chef ihrer Mama, ist nämlich ein bisschen gruselig, die komische indische Blockflöte, die ihre Mama ihr schenkt, will Lotta überhaupt nicht, und Berenike aus Lottas Klasse ist die größte Streberin aller Zeiten, aber der Liebling von Frau Kackert! Die Flöte steckt Lotta geradewegs in die Spülmaschine. Doch was kann sie unternehmen, um ihre anderen Probleme loszuwerden? Berenike nervt zwar, aber auf ihre total angesagte Eisprinzessinnen-Party mit allen anderen möchte Lotta natürlich trotzdem eingeladen werden! Nur wie stellt sie das an?

Das Buch „Mein Lotta-Leben. Alles Bingo mit Flamingo“ ist sehr witzig. Es gibt verschiedene Cliquen: die Rocker, die (G)Lämmer-Girls und die Wilden Kaninchen, nämlich Paul, Cheyenne und Lotta. Paul hat ein Baumhaus, da treffen die Wilden Kaninchen sich. Berenike Bödecker, die so eine hochnäsige Nase hat, gehört zu den (G)Lämmer-Girls.

Das Buch hat tolle Fotos und ist spannend, und dann entwickelt sich noch ein Problem.

Friederike | 10 Jahre

ISBN 978-3401604886 / € 12 / Arena Verlag / ab 9 Jahren / 184 Seiten / Illustrationen von Daniela Kohl

Buchcover © Arena Verlag

Clive Staples Lewis: Das Wunder von Narnia (Bd. 1)

Es handelt von Polly und Digory. Mit zwei gelben Ringen teleportiert Digorys Onkel sie in eine andere Welt. Digorys Onkel gibt ihnen auch noch zwei grüne Ringe mit, die sie zurückteleportieren sollen. Die beiden landen in einem Wald mit vielen Teichen. Wenn sie die gelben Ringe tragen und in einen Teich springen, landen sie in einer anderen Welt. Polly und Digory landen in Charn, danach in London und zum Schluss in Narnia. Dort lernen sie den Löwen Aslan kennen, der das zauberhafte Land erschafft, so wie die böse Hexe Jadis. So erleben sie viele Abenteuer und kehren am Ende in ihre Welt zurück.

Von Katarina | 11 Jahre

ISBN: 978-3-7641-7024-0 / 12,95 € / Ueberreuter / ab 10 Jahren / 168 Seiten / Aus dem Englischen von Christian Rendel und Wolfgang Hohlbein

Buchcover © Ueberreuter

KNISTER: Hexe Lilli und der verrückte Ritter

In dem Buch geht es um Hexe Lilli, sie hat einen Bruder und er heißt Leon. Er ist manchmal sehr nervig, aber sie hat ihn trotzdem sehr lieb. An einem Tag verkleidet sich Leon als Ritter und verletzt sich. Um ihn aufzumuntern, erzählt Lilli ihm eine Rittergeschichte. Da kommt sie auf die Idee, den Ritter aus ihrem Hexenbuch hervorzuzaubern. Schließlich ist sie ja eine Geheimhexe. Doch obwohl Don Quichotte sehr nett ist, stellt er ganz schön viel Blödsinn an!

Ich finde das Buch von Hexe Lilli toll!

Yasmin | 9 Jahre

ISBN: 978-3-401-70484-5 / 7,50 € / Arena Verlag / ab 6 Jahren / 56 Seiten / Illustrationen von Birgit Rieger

Buchcover © Arena Verlag

Mary Pope-Osborne: Das magische Baumhaus (Bd. 45) – Die Feder der Macht

Die Geschwister Anne und Philipp wollen den Zauberlehrlingen Kathrein und Teddy helfen, den versehentlich in Stein verwandelten Pinguin Penny zurückzuverwandeln. Dazu benötigen sie besondere Dinge. Anne und Philipp trauen ihren Augen nicht als sie mit dem Baumhaus mitten im Garten des amerikanischen Präsidenten Abraham Lincoln landen. Von ihm sollen sie eine magische Feder erhalten, doch die Übergabe will einfach nicht klappen. Selbst der Zaubertrank scheint Anne und Philipp dieses Mal nicht zu helfen. Er führt sie nur zu einem Jungen namens Sam, und als der sich auch noch schwer verletzt, beginnt für die Geschwister ein Wettlauf mit der Zeit.

Ich finde das Buch gut, weil man über die Vergangenheit von Amerika erfährt.

Rida | 11 Jahre

ISBN: 978-3-7855-7662-5 / 7,95 € / Loewe / ab 8 Jahren / 128 Seiten / Innenillustrationen von Petra Theissen / Aus dem Amerikanischen übersetzt von Sandra Margineanu

Buchcover © Loewe

Margit Auer: Voller Löcher (Die Schule der magischen Tiere)

In diesem Buch geht es darum, dass Schokies Mutter auf Reisen ist und Schokies Opa mit Senioren Löcher gräbt, um eine Goldmedaille zu suchen, die der Freund des Opas, der krank im Bett liegt, gewann. Schokie findet die Medaille. Ich mochte Mr. Morrison, Jo, Juri, Silas, Bennie, Schokie & Peperonie.

Dieses Buch ist empfehlenswert, weil es gut geschrieben und etwas Spannendes zum Mitraten ist.

Yannes , 11 Jahre

ISBN 978-3551652720 | € 12 | Carlsen | ab 8 Jahren | 224 Seiten | Illustrationen von Nina Dulleck

(c) Carlsen Verlag