Ingrid Harrison: Die Earthgang, BD.1: Schiff in die Freiheit

Der berühmte Professor Morgenstern und Emma Thompson, Englischlehrerin des Internats Marienlund, gründen mit zehn Kindern verschiedener Nationen die Earthgang. Bei ihrem ersten Projekt reist die Earthgang nach Hamburg. Dort schläft das Mitglied Ben in einem Schiff im Auswanderermuseum ein. Von der Putzfrau aufgeschreckt, macht er sich mit dem Fahrrad alleine auf den Rückweg zum Hotel. Dabei wird er unfreiwillig Zeuge eines seltsamen Geschehens im Hafen. Doch gerade als er versucht zu fliehen, nähern sich zwei dunkle Gestalten…
Dieses Buch ist eine Kriminalgeschichte, die den Hamburger Hafen mit all seinen Facetten darstellt. Mir hat das Buch gut gefallen, weil es so spannend ist.

ISBN 978-3-942787-73-4, EUR 9,95, Jacoby & Stuart, ab 8 Jahren, 160 Seiten, mit Illustrationen von Tina Kraus

Alena Klauke, 12 Jahre

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s