Catharina Valckx: Billy und der Bösewicht

Billy und der BösewichtBilly, der Hamster, hat einen neuen Nachbarn, der ein Bösewicht ist. Er heißt Brezel und ist ein Dachs. Er sieht echt gemein aus. Billy und Hans-Peter, der Regenwurm, beobachten ihn: Irgendwann stürmt Brezel in den Kaninchenbau, überfällt die Kaninchenfamilie und nimmt den ganzen Möhren-Vorrat mit. Den Kaninchen geht es sehr schlecht, und die Mutter hat Angst, dass die Kinder nun verhungern müssen. Billy will helfen und die Möhren wieder zurückholen. Aber er hilft‰ nicht nur den Kaninchen, sondern auch einem Vogel, den Brezel gefangen hält. Das ist ein Vorteil,
denn der weiß etwas über Brezel. Den Schluss verrate ich nicht, weil es spannend für die Kinder bleiben soll.

Ich würde sagen das Buch ist lustig, aber auch etwas aufregend. Das Buch ist ein Krimi für Kleine. Aber wenn sie zu klein sind, können sie abends nicht einschlafen. Die Bilder sehen schön aus. Wenn die Schrift etwas größer wäre, könnten Kinder das Buch vielleicht selber lesen.

ISBN 978-3-89565-312-4 / € 12,95 / Moritzverlag / ab 4 Jahren / 40 Seiten / Aus dem Französischen von Julia Süßbrich

Deik Steffen, 7 Jahre

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s