Mädchen

Kate DiCamillo: Little Miss Florida

Beverly, Raymie und Louisiana möchten an dem Talent-Wettbewerb „Little Miss Florida“ teilnehmen und sie haben alle einen guten Grund dafür: Beverly will den Wettbewerb sabotieren, Raymies Vater ist durchgebrannt und Lousiana braucht dringend Geld.

Was aber tun, wenn das Talent erst noch entdeckt werden muss? Die drei Mädchen entschließen sich also Twirling zu lernen. Beim Twirling lernen sie sich näher kennen und: sie verstehen sich nicht. In der Zeit bis zum Wettbewerb passiert aber noch einiges. So muss sich zum Beispiel entscheiden, ob sie Freundinnen werden oder für immer Feindinnen bleiben. Du willst wissen, was noch passiert? Dann lies das Buch! Es lohnt sich wirklich, wenn du drei Mädchen kennenlernen willst, die ein bisschen verrückt sind und gleichzeitig irgendwie liebenswert.

ISBN 978-3-423-76157-4 / 12,95 Euro / dtv Junior / ab 9 Jahren / 232 Seiten / Aus dem Amerikanischen von Sabine Ludwig

Florentina Kraft, 13 Jahre

Werbeanzeigen

Stefan Boonen: Ein Mädchen, sieben Pfannkuchen und ein roter Koffer

Das kleine Dorf ist in großer Aufregung: Über Nacht wurde am Flussufer ein Mädchen angespült, mit einem roten Koffer und mutterseelenallein. Jeder weiß bald, dass sie mir nichts, dir nichts Pfannkuchen essen kann und bleiben will. Die Dorfbewohner beschließen, dass sie eine Familie braucht. Beim Bäcker und beim Hausarzt soll sie zur Probe wohnen. Abenteuerlich wird es, als das Mädchen verbotenerweise in den dunklen Wald geht…

Das Buch hat mir sehr gefallen. Es ist so spannend geschrieben, dass ich es am liebsten nicht mehr zur Seite gelegt hätte. Einzig die Gemeinheiten, die Tante Idaliek dem Mädchen angetan hat, bevor es in das Dorf kam, fand ich nicht so toll. Zum Beispiel musste sie bei Regen draußen in einem Zelt schlafen. Trotzdem sehr lesenswert!

ISBN: 978-3737351720 | 14,99€ | Fischer KJB | ab 8 Jahren | 272 Seiten | aus dem Niederländischen von Andrea Kluitmann. Mit farbigen Bildern von Tom Schoonooghe

Esther Scharf, 8 Jahre